Gewerbekunden
Privatkunden

Versandinformationen

  • Alle Lieferungen der Firma Jopke Gastronomie- und Kühltechnik sind Transportversichert

  • Ab einem Gesamtnetto - Bestellwert in Höhe von 200,- €  liefern wir alle Waren frei, ohne Versandkosten innerhalb Deutschland

  • Bis zu einem Gesamtnetto - Bestellwert in Höhe von 100,- €  berechnen wir eine Verpackungs- und Versandkostenpauschale von 9,95 € netto, für Lieferungen innerhalb Deutschland. Ab 100 € bis 200 € berechnen wir eine Pauschale von 19,95 € für Lieferungen innerhalb Deutschland.

  • Ausgeschlossen sind Inseln und Berganlieferungen ohne Straßenanbindung
    bitte erfragen sie die Versand- und Lieferkosten unter Tel.: 03391- 509178 oder per Mail an: info (at) gastronomie-kuehltechnik.de 

  • Die Lieferung per Spedition erfolgt grundsätzlich frei Bordsteinkante. Eventuelle zusätzliche Kosten für den Eintransport auf Grundstücke und in Gebäude gehen zu Lasten des Empfängers und sollten im vorraus abgeklärt werden.
    Voraussetzung für den Speditionstransport ist, dass Straßen, Weg bzw. Zufahrten zum Lieferort existieren, die von Lkw befahren werden können. Sollte dies nicht der Fall sein kontaktieren sie uns bitte vor Bestellung unter Tel.: 03391- 509178 oder per Mail an: 
    info (at) gastronomie-kuehltechnik.de

ACHTUNG !!! 

  • Wir weisen darauf hin, dass die Ware bei Anlieferung im Beisein des Fahrers auf Transportschäden kontrolliert werden muss. Bei beschädigten Verpackungen verweigern Sie bitte die Annahme der Sendung / des Gerätes.
    Bei der späteren Reklamation eines transportbeschädigten Gerätes mit beschädigter Verpackung ist leider keine Übernahme des Schadens möglich. Achten Sie auch auf verdeckte Schäden, die durch Verpackung eventuell, augenscheinlich nicht sofort erkennbar sind.
    Alle Schäden müssen auf dem Lieferschein vermerkt werden. Sollten Sie nach dem Auspacken des Gerätes einen verdeckten Transportschaden feststellen, setzen Sie sich bitte sofort mit uns in Verbindung und bewahren die Originalverpackung bis zur Überprüfung auf. Die Originalverpackung ist zwingend zur Schadensüberprüfung erforderlich.
    Bei nicht vorhandener Verpackung ist leider keine Übernahme vorgesehen. Spätere Reklamationen können nicht mehr anerkannt werden.


Die Versandkostenermittlung steht Ihnen nur zur Verfügung, wenn Sie etwas im Warenkorb haben.
Nach oben